Im Schein der Laterna Magica
Hidden Patterns

Ausgewählte Schriften, Gedichte und Fotografien / Selected prose, poems and photographs

Mit einem kritischen Essay zur Stadtgeschichte Seouls von Martin Mosebach / With a review on the history of the city of Seoul by Martin Mosebach

An einer Unendlichkeit teilzunehmen, die das Leben durch Maß und Abweichung, Rhythmus und Variation bestimmt – diese Vorstellung wird in verschiedenen Genres in diesem Buch durchgespielt. Als Grundlage für unsere Erfahrung der Zeit zum Tragen als Kontinuität und Wandel, als das Zusammenspiel von Anfang und Ende nach dem Gesetz der Währung. Auf der Suche nach einer tiefen liegenden Schönheit, die sich aus der Ordnung der einzelnen Teile herleitet. Mit der Frage nach unserem Selbstverhältnis, dem Verhältnis zu unserer eigenen Natur, den Ängsten und dem Staunen, der Neugier und dem Sinn für Komplexität. 

To participate in an infinity that determines life through measure and deviation, rhythm and variation – we follow this vision in different genres in this book. As the basis of our experience of time as continuity and change, as the interplay between beginning and end according to the law of currency. In search of a certain differentiated view of beauty, a more profound beauty that comes from the order of its parts. With the question of how we best relate to ourselves, to fears, amazement, curiosity and our sense of complexity, to the essence of human nature.

Übersetzung / Translation: Catherine Hales, Berlin
Gestaltung / Design: Harald Weller, Berlin
Schrift / Type: Sabon-Antiqua
Auflage / Edition: 300

Edition WortOrt Berlin 2011
ISBN 978-3-00-031942-6
EUR 50,00

Erhältlich bei → BigCartel.com

 

→ Rezension & Kritik